FAQ – Häufig gestellte Fragen

MYSTERY HUNT

Was ist eine Mystery Hunt?

Die Mystery Hunt® ist ein 100 % analoges Produkt in Form einer Box, gefüllt mit hochwertigen Umschlägen in antikem Design. Die Briefkuverts beinhalten Aufgabenstellungen, die sowohl den Intellekt fordern, als auch soziale Kompetenz und die Zusammenarbeit in der Gruppe. Das Spiel eignet sich speziell für Team Building-Aktivitäten mit kulturellem Anspruch und für ein besonderes Erlebnis unter Freunden oder in der Familie. Gespielt werden kann die Mystery Hunt®

in Gruppen ab 4 Personen und ab einem Alter von 15 Jahren.

Die Mystery Hunt im Kunsthistorischen Museum wird in Zusammenarbeit mit dem Kunsthistorischen Museum Wien präsentiert.

Wie funktioniert das Spiel?

Du erhältst das Spiel am Schalter zur gebuchten Zeit im Kunsthistorischen Museum Wien. Das Spiel läuft von selbst, ist selbsterklärend und beginnt mit einer ausführlichen schriftlichen Introduktion an, wenn Ihr das Paket öffnet.

Mit wem sollte ich die Mystery Hunt probieren?

Mystery Hunt-Spiele sind einmalige Erlebnisse, die sich ausgezeichnet für Teambuilding und Firmaevents eignen – aber auch für ein tolles Erlebnis mit Familie oder Freunden.

Gibt es bestimmte Anforderungen an die Spieler?

Nein, die Mystery Hunt ist für jeden geeignet, der eine spannende Herausforderung sucht. Du wirst Dich wundern, welche Ideen und Lösungen entstehen, wenn Ihr zusammenarbeitet und kreativ denkt. Die Mystery Hunt ist kein Wettbewerb. Ihr solltt euch Zeit nehmen, die einzigartige Umgebung zu genießen und die Details wahrzunehmen.

Ist die Mystery Hunt für Kinder/Familien mit Kindern geeignet?

Wir empfehlen, dass Kinder mindestens 15 Jahre alt und von den Eltern begleitet sind, wenn sie an unseren Mystery Hunt-Spielen teilnehmen.

Ist die Mystery Hunt auch ein Firmenevent und wie ist es mit Teambuilding?

Ja, die Mystery Hunt im Kunsthistorischen Museum ist perfekt geeignet für Firmen, die ein amüsantes und andersartiges Erlebnis suchen. Sowohl der einzelne Mitarbeiter als auch die Kooperationsfähigkeit werden ins Spiel kommen. Also perfekt für Teambuilding!

Wie viele Personen können an der Mystery Hunt teilnehmen?

Eine Gruppe besteht aus 4 bis 8 Personen. Falls Ihr mehr als 8 Personen seid, müsst Ihr euch in mehrere Gruppen einteilen. Es gibt keine Grenze für die Anzahl der Gruppen, da die Gruppen in einem Intervall von 15 Minuten anfangen.

Wie viel kostet die Mystery Hunt im Kunsthistorischen Museum?

€30 pro Person inklusive MwSt. für das Spiel zzgl. max. €11 für den Eintritt in das Kunsthistorische Museum Wien.
Bitte beachten Sie, dass die Mystery Hunt im Kunsthistorischen Museum ein Live-Event ist und dass Buchungen verbindlich sind.

Was ist, wenn wir uns nicht sicher sind, wie viele wir werden?

Bitte kontaktiert und uns, wenn Ihr nicht genau wisst, wie viele Ihr werdet. Gebt uns die Mindestteilnehmerzahl bekannt, nach oben kann dann immer noch nachjustiert werden.

Können wir die Anzahl der Teilnehmer ändern?

Bitte kontaktiert uns – in den meisten Fällen ist es kein Problem, die Anzahl der Personen zu ändern. Sofern weniger Personen an der Mystery Hunt teilnehmen, müssen wir es jedoch mindestens 3 Wochen im Voraus wissen, um die Zahlung zurückerstatten zu können.

Kann ich einen Gutschein für die Mystery Hunt kaufen?

Ja, hier kann man einen Gutschein für unsere Erlebnisse kaufen.

In welchen Sprachen können wir spielen?

Unsere Mystery Hunt-Spiele können auf Deutsch oder auf Englisch gespielt werden. Ihr könnt die Sprache in der Buchung wählen.

Wo findet das Spiel statt?

Die Mystery Hunt findet im Kunsthistorischen Museum Wien statt.

Ist die Mystery Hunt für Rollstuhlbenutzer zugänglich?

Unsere Mystery Hunt-Spiele sind für Rollstuhlfahrer zugänglich, diese müssen jedoch begleitet sein. Hier erfährt Ihr mehr über den barrierefreien Zugang zum Kunsthistorischen Museum.